Das Saint-Bernard-Tal, ein wahres Juwel, lädt Sie ein, die frische Luft der Alpen und eine Vielzahl von Aktivitäten zu jeder Jahreszeit zu genießen.

  • L’HÔTEL BIVOUAC NAPOLÉON - ROUTE DU COL DU ST-BERNARD

  • Bourg Saint-Pierre

  • Lac du Grand Saint-Bernard

  • Barrage des Toules

  • Moulin de Valsorey à Bourg Saint-Pierre

  • Route du Col du Grand-Saint-Bernard

  • Vaches d’Hérens en alpage

  • Route du Col du Grand-Saint-Bernard

Großer St. Bernhard-Pass

Entdecken Sie diesen mythischen Pass, seit Jahrtausenden ein Alpenübergang zwischen der Schweiz und Italien. Das geschichtsträchtige Hospiz du Grand-Saint-Bernard ist der Ort, an dem die berühmten Hunde entstanden sind. Im Sommer können Sie Ihren Besuch nutzen, um die Hunde zu treffen.

In der Nebensaison finden Sie die Hunde der Saint-Bernard in Barryland in Martigny.

Wanderungen

Das nach Süden offene Saint-Bernard-Tal bietet atemberaubende Landschaften. Entdecken Sie die vielfältige Fauna und Flora und die vielen Bergseen mit kristallklarem Wasser.
Unser Hotel ist ein idealer Ausgangspunkt für Wanderungen, nur wenige Kabel von den Wegen der Via Francigena, der Combins-Tour und der Saint-Bernard-Tour entfernt.

Die berühmte Haute Route, die Chamonix mit Zermatt verbindet, führt unweit des Hotels vorbei und verspricht allen Bergliebhabern ein außergewöhnliches Abenteuer.

Wintersport

Das Vergnügen am Rutschen für Jung und Alt! Das Saint-Bernard-Tal bietet viele Abfahrts- und Langlaufloipen. Um der Natur so nah wie möglich zu sein, genießen Sie mehr als 50 km markierte Schneeschuhwege.

Für Skitourengeher ist es möglich, vom Biwak Napoleon aus herrliche Ausflüge zu unternehmen.

TCS

Möchten Sie Ihre Fahrkünste auf verschneiten oder vereisten Straßen verbessern? Das TCS organisiert den ganzen Winter über Fahrkurse auf der Eisbahn Bourg St. Pierre, nur wenige hundert Meter von unserem Haus entfernt.